Meditation

Aktuell

Meditation für Anfänger*innen

Eine Einführung in die Geheimnisse der Meditation 

Dieser Crash-Kurs macht auf einfache Weise erfahrbar, worum es beim Meditieren geht, was die Hindernisse sind, und wie sie genutzt werden, um neue Perspektiven zu erkennen.

Mensch in Meditationssitz

Dieser Gruppenkurs richtet sich an alle, die die Basis und Essenz der Meditation lernen möchten. Dabei kann vielleicht gestaunt werden, wie leicht es einerseits fällt, und wie tief die emotionale Befindlichkeit einbezogen ist und geklärt wird. Nach der gemeinsamen Übung besteht die Möglichkeit des Austauschens/Fragens.

90 Minuten aufgeteilt in Praxis /Theorie/Erfahrungsaustausch

Wann: 14. November 2021 | 16:30 - 18:00 Uhr

kostenlos, im Rahmen des Balance Day von Ron Orp

Wo: Wepractice, Olgastrasse 10, 8001 Zürich

Leitung: Walter Hofmann

Die einfach zu erlernenden Praktiken stammen aus der Yoga Tradition und aus dem Buddhismus. Der Kurs ist jedoch frei von ideologischen oder religiösen Inhalten und sowohl für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Kurs ist aufgeteilt in kurze theoretische und praktische Abschnitte. Ziel des Kurses ist, mit Freude und Leichtigkeit die Lust zum Üben dieser äusserst wirkungsvollen Praktiken zu entfachen.

Anmeldung: Folge diesem Link Balance Day 

Der Kurs ist kostenlos, Platzzahl beschränkt

"Die Meditationsübungen der 3 Tore (The 3 Doors) unterstützen mich seit vielen Jahren dabei, voller Energie, gelassen, und "in mir zuhause" zu sein. Daraus ist, nach langjähriger Ausbildung, der Wunsch entstanden, die einfach zu erlernenden Methoden möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen." Walter Hofmann

Pfeil nach links in Kreis